Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2022/23    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Religion entdecken, Religion verstehen. Einführung in die Praktische Theologie

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 81620 Semester WS 2022/23
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
offene Belegung (kein Anmeldeverfahren)    Link

Module

4350060 Basis-Modul Praktische Theologie
4350520 Basis-Modul Praktische Theologie

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 09:00 bis 11:00 woch 12.10.2022 bis 25.01.2023  Universitätsplatz 1-5, Kröpeliner Str. 29 - SR 320, Universitätsplatz 1, Universitätshauptgebäude Raumplan Stetter findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. theol. habil. Manuel Stetter verantwortlich

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Evangelische Theologie, Magister (2011) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Evangelische Theologie, Magister (2018) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Evangelische Theologie, Magister (2020) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Theologische Fakultät (THF)

Inhalt

Kommentar

Informationen zu den Abrechnungsarten für modularisierte Studiengänge

Studiengang

Modulname

(bitte an die genaue Bezeichnung halten)

Bezeichnung der LV lt. Modul-handbuch (falls abweichend, dann Titel der LV)

Obligatorisch / wahlobligatorisch / fakultativ

o/wo in welchem Semester?

MA 2011

Basis-Modul Praktische Theologie

Einführung Praktische Theologie

wo

1.-4. Sem.

MA 2018

Basis-Modul Praktische Theologie

Einführung Praktische Theologie

wo

1.-4. Sem.

MA 2020

Basis-Modul Praktische Theologie

Einführung Praktische Theologie

wo

1.-4. Sem.

Lerninhalte

Die moderne Praktische Theologie versteht sich als eine Theorie gegenwärtiger Religionspraxis. Als empirisch ausgerichtete Wahrnehmungswissenschaft zielt sie auf eine Erschließung religiöser Vollzüge innerhalb und außerhalb der Kirche. Als berufsbezogene Handlungswissenschaft arbeitet sie Orientierungswissen aus, das zur eigenständigen Deutung, Gestaltung und Reflexion religiöser Praxis befähigen soll. Ausgehend von diesem Grundverständnis führt die Vorlesung in die Praktische Theologie ein. Es werden wissenschaftstheoretische Basiskonzepte geklärt, einschlägige Entwürfe der Praktischen Theologie diskutiert, ihre etablierten Disziplinen vorgestellt und die Methoden ihrer Forschungsarbeit reflektiert. Dabei wird sich zeigen, dass die Praktische Theologie unter den Bedingungen der Gegenwart einer dezidiert explorativen Forschungshaltung bedarf. Um den Transformationen, denen die christliche Religion in der spätmodernen Kultur unterliegt, Rechnung zu tragen, gilt es, die Praktische Theologie an einer „Heuristik der Entdeckung“ (Hirschauer/Amann) auszurichten. Was das heißt, wie Vertrautes erkenntnisproduktiv befremdet werden kann und durch welche Methoden sich in den Feldern der Praktischen Theologie Überraschungen organisieren lassen, wird an verschiedenen Fallbeispielen vorgestellt, gemeinsam erprobt und diskutiert.

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2022/23 gefunden:
Praktische Theologie · · · · [+]