Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2022/23    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Justinian

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Hauptseminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 73844 Semester WS 2022/23
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Link zu dieser Lehrveranstaltung in Stud.IP

Belegung über StudIP

Status Link
Anmeldeverfahren    Link

Module

5500110 Politische Ordnungen und politisches Denken in der Alten Geschichte
5500620 Geschichte der Antike 2
5500630 Geschichte der Antike 3
5500940 Geschichte der Antike 2
5500950 Geschichte der Antike 3
5500990 Politische Ordnungen und politisches Denken in der Alten Geschichte
5550620 Individuum und Gesellschaft in der Antike
5550630 Interdisziplinäre Vernetzung Altertumswissenschaften
5550640 Interdisziplinäres Methodenmodul Nachbardisziplinen
5550650 Kultur und Politik in der Antike
5550690 Politische Kultur der Antike
5580330 Alte Geschichte Vertiefung kompakt
5580340 Alte Geschichte Vertiefung intensiv
5580380 Alte Geschichte Vertiefung intensiv
5580390 Alte Geschichte Vertiefung kompakt
5750080 Glauben und Wissen
5750120 Herrschaft - Institutionen - Legitimität
5780160 Theorie und Methode
5780170 Thematisch definiertes Modul nach Wahl für Lehramt an Gymnasien
5780180 Thematisch definiertes Modul nach Wahl für Lehramt an Regionalen Schulen
5780190 Vorbereitung der Examensarbeit im Fach Geschichte für Lehramt an Gymnasien
5780380 Theorie und Methode
5780440 Thematisch definiertes Modul nach Wahl für Lehramt an Gymnasien
5780450 Vorbereitung der Examensarbeit im Fach Geschichte für Lehramt an Gymnasien
5780460 Thematisch definiertes Modul nach Wahl für Lehramt an Regionalen Schulen
5780470 Vorbereitung der Examensarbeit im Fach Geschichte für Lehramt an Regionalen Schulen

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 17:15 bis 18:45 woch 11.10.2022 bis 27.01.2023  Schwaansche Str. 2-5 - SR 201, Schwaansche Str. 3 Raumplan Börm findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. phil. habil. Henning Börm verantwortlich

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Alte Geschichte, Bachelor (Erstfach, 2018) 2. - 6. Semester wahlobligatorisch
Alte Geschichte, Bachelor (Erstfach, 2020) 2. - 6. Semester wahlobligatorisch
Alte Geschichte, Master (Erstfach, 2018) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Alte Geschichte, Master (Erstfach, 2020) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Alte Geschichte, Master (Zweitfach, 2018) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Alte Geschichte, Master (Zweitfach, 2020) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Altertumswissenschaften, Master (2017) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Bachelor (Erstfach, 2018) 4. - 6. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Bachelor (Erstfach, 2020) 2. - 6. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Bachelor (Zweitfach, 2018) 5. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Bachelor (Zweitfach 2020) 4. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Beifach Lehramt (2019) 7. - 8. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA an Gymnasien (2019) 4. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA an Regionalen Schulen (2019) 4. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA für Sonderpädagogik (2019) 4. - 9. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Master (2013) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Master (Erstfach, 2018) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Master (Erstfach, 2020) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Master (Zweitfach, 2018) 1. - 3. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Master (Zweitfach, 2020) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Heinrich-Schliemann-Institut für Altertumswissenschaften (HSI)

Inhalt

Literatur

P. Heather: Die letzte Blüte Roms. Das Zeitalter Justinians, Darmstadt 2019; H. Leppin: Justinian. Das christliche Experiment, Stuttgart 2011; M. Meier: Das andere Zeitalter Justinians, Göttingen 2003; M. Meier: Justinian, München 2004 (zur Anschaffung empfohlen); D. Potter: Theodora. Actress, Empress, Saint, Oxford 2015; M. Whitby: The Wars of Justinian, Barnsley 2021.

Lerninhalte

Der römische Kaiser Justinian (482 bis 565) ist nach Konstantin dem Großen die überragende Herrschergestalt der Epoche der Spätantike. Dem Bauernsohn aus den Balkanprovinzen gelang der unwahrscheinliche Aufstieg zur Alleinherrschaft; als er in Konstantinopel den Thron bestieg, war der Westen des Mittelmeerraums der kaiserlichen Herrschaft bereits seit einigen Jahrzehnten entglitten, doch Justinians Feldherren konnten Nordafrika, Südspanien und Italien in langen Kämpfen zurückerobern, während man sich im Osten schwere Kämpfe mit Persien, der zweiten Großmacht dieser Zeit, lieferte. Während diese militärischen Erfolge letztlich nur vorübergehend waren, prägt Justinians Gesetzgebungswerk die europäische Rechtsgeschichte bis heute. Überdies griff der Kaiser energisch in die christologischen Streitigkeiten dieser Jahre ein, initiierte ein großes Bauprogramm im ganzen Reich und reorganisierte die Verwaltung. Zugleich musste er schwere Krisen wie insbesondere die erste historisch nachweisbare Pest-Pandemie bewältigen. Das Hauptseminar wird dabei die für Justinians Herrschaft ungewöhnlich reich vorhandenen zeitgenössischen Quellen in den Mittelpunkt rücken, um ein möglichst facettenreiches Bild der sich wandelnden Welt, in der er lebte, zu entwerfen, die die Schwelle zwischen Antike und Mittelalter bildet.

 

Strukturbaum

Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis Winter 2022/23 gefunden:
Alte Geschichte · · · · [+]