Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Winter 2018/19    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node1  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Arbeitsprozessanalyse des Verbrennungsmotors

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Blockveranstaltung SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 21402 Semester SS 2015
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 11:00 bis 17:00 Einzel am 08.06.2015     findet statt Blockveranstalung  
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 11:00 bis 13:00 Einzel am 09.06.2015     findet statt Blockveranstaltung  
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 13:00 bis 17:00 Einzel am 09.06.2015     findet statt Blockveranstaltung  
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr.-Ing. habil. Egon Hassel

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Maschinenbau, Master (2008) 2. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik (MSF)

Inhalt

Literatur

Grundlagen Verbrennungsmotoren, Merker, Schwarz, Vieweg+Teubner-Verlag

Thermodynamik der Verbrennungskraftmaschine, Pischinger, Klell, Sams, Springer-Verlag

Anwenderhandbuch Indizieren am Verbrennungsmotor, AVL

Lerninhalte

  • Indizieren an Motoren:Aufbau der Indiziermesskette, piezoelektrische und piezoresistive Sensoren, Sensortypen, Verstärker, Winkelaufnehmer, Indiziergeräte, OT-Bestimmung, Indizierfehler
  • Arbeitsprozessrechnung: Modellbildung, Klassifizierung der Modelle, Stoffwerte, Druckverlaufanalyse und Druckverlaufsimulation, Wärmeübergang, Ladungswechselrechnung, Verlustteilung
  • Ottomotorische Verbrennungsanomalien:Einteilung, Beschreibung und Analyse ottomotorischer Verbrennungsanomalien (klopfende Verbrennung, Glühzündungen, Vorentflammungen), Grundlagen der Verbrennung, Reaktionsordnungen, Chemische Reaktionskinetik der Verbrennungsprozesse, Gleichgewicht chemischer Reaktionen, Zeitskalen, Zündprozesse

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2015 , Aktuelles Semester: Winter 2018/19