Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Der Wechsel in das SOMMERSEMESTER 2019 erfolgt oben rechts über die Semesterauswahl!
Startseite    Anmelden     
Winter 2018/19    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Bursting the Bubble? Confronting Bigotry in British Literature

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Proseminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 70123 Semester SS 2017
Sprache Englisch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Module

6300040 Grundlagen der Literaturwissenschaft (Anglistik/Amerikanistik) 2
6380120 Grundlagen der Literaturwissenschaft (Anglistik/Amerikanistik) 2 für Lehramt

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 11:15 bis 12:45 woch 03.04.2017 bis 15.07.2017  A.-Bebel-Str. 28 - SR 8023, A.-Bebel-Str. 28 Raumplan Bolze findet statt     28
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 11:15 bis 12:45 Einzel am 10.04.2017 Universitätsplatz 1-5, Kröpeliner Str. 29 - SR 114, Universitätsplatz 1, Universitätshauptgebäude Raumplan   findet statt     28
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Hanne Bolze, MA

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Anglistik/Amerikanistik, Bachelor (Erstfach, 2012) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Anglistik/Amerikanistik, Bachelor (Erstfach, 2015) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Anglistik/Amerikanistik, Bachelor (Zweitfach, 2012) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Anglistik/Amerikanistik, Bachelor (Zweitfach, 2015) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch
Berufspädagogik: Fach Englisch, Master Berufspädagogik (Zweitfach, 2016) 1. - 9. Semester wahlobligatorisch
Englisch, LA Gymnasien (2012) 1. - 9. Semester wahlobligatorisch
Englisch, LA Regionale Schulen (2012) 1. - 9. Semester wahlobligatorisch
Wirtschaftspädagogik, Master (2014) 1. - 6. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Anglistik/Amerikanistik (IAA)

Inhalt

Lerninhalte

After the results of the recent Brexit referendum in the UK and the presidential election in the US, journalists and critics were quick to identify one reason why these results came as a shock to pundits and pollsters: the trend of accessing and discussing news in a 'bubble' of likeminded peers that shuts out other, conflicting opinions. Contrary to what our 'liberal bubble' may suggest, the results of both votes have demonstrated that racism, populism and xenophobia not only exist within the 'basket of deplorables'. Their continued depiction as issues of an 'uneducated underclass' is thus problematic: to assume that racism is something "out there” ignores its genteel manifestations in our own bubble.

In this course we turn to texts that attempt to address these issues in less simplistic ways, starting with Maggie Gee's novel The White Family, written in response to the racially motivated murder of Stephen Lawrence in 1993.

Please purchase and read:

Maggie Gee (2008), The White Family. Telegram Books, ISBN 978-1846590436.

Additional material will be made available on Stud.IP and in class.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2017 , Aktuelles Semester: Winter 2018/19