Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Sommer 2022    Hilfe  Trennstrich  Sitemap  Trennstrich  Impressum  Trennstrich  Datenschutz  Trennstrich  node2  Trennstrich  Switch to english language

Veranstaltung

Josef V. Stalin. Zur Biographie eines Diktators (1878–1953)

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Vorlesung SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 72461 Semester SS 2018
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung über StudIP

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Module

5500600 Historische Ergänzungsstudien
5700280 Geschichte der Neuzeit 1
5700290 Geschichte der Neuzeit 2
5700300 Geschichte der Neuzeit 3
5750090 Grenzüberschreitende Beziehungen
5750110 Revolutionen und Umbrüche
5750120 Herrschaft - Institutionen - Legitimität
5750130 Identitäten und Fremdheiten
5750140 Räume und Regionen
5750220 Herrschaft - Institutionen - Legitimität (Ergänzungsbereich)
5750230 Identitäten und Fremdheiten (Ergänzungsbereich)
5750240 Räume und Regionen (Ergänzungsbereich)
5780030 Neuere Geschichte Grundlagen
5780070 Neuere Geschichte Grundlagen für Lehramt für Sonderpädagogik
5780130 Geschichte der Moderne Vertiefung kompakt
5780140 Geschichte der Moderne Vertiefung intensiv
5780150 Epochenübergreifende Studien
5780170 Thematisch definiertes Modul nach Wahl für Lehramt an Gymnasien
5780190 Vorbereitung der Examensarbeit im Fach Geschichte für Lehramt an Gymnasien
5780220 Neuere Geschichte 2
5780290 Epochenübergreifende Studien
5780410 Neuere Geschichte Grundlagen für Lehramt für Sonderpädagogik
5780440 Thematisch definiertes Modul nach Wahl für Lehramt an Gymnasien
5780450 Vorbereitung der Examensarbeit im Fach Geschichte für Lehramt an Gymnasien
5780460 Thematisch definiertes Modul nach Wahl für Lehramt an Regionalen Schulen

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 09:15 bis 10:45 woch 04.04.2018 bis 13.07.2018  Doberaner Str. 137-139, 140, 142, 143 - HS, Orthopädie, Doberaner Str. 142 Raumplan Creuzberger findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. phil. habil. Stefan Creuzberger

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Geschichte, Beifach Lehramt (2017) 2. - 6. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA an Gymnasien (2012) 3. - 6. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA an Regionalen Schulen (2012) 3. - 6. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, LA für Sonderpädagogik (allgemeinbildendes Fach, 2012) 3. - 6. Semester wahlobligatorisch
Geschichte, Master (2013) 1. - 4. Semester wahlobligatorisch
Sonderpädagogik, LA für Sonderpädagogik (2012) 3. - 6. Semester wahlobligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Historisches Institut (HI)

Inhalt

Literatur

Oleg Chlewnjuk: Stalin. Eine Biographie. München 2015. – Stephen Kotkin: Stalin. Vol. I: Paradoxes of Power, 1878–1928. New York 2014. – Stephen Kotkin: Stalin. Bd. II: Waiting for Hitler, 1929–1941. New York 2017. – Simon Sebag Montefiore: Stalin. Am Hof des roten Zaren. Frankfurt/Main 2007. – Robert Service. Stalin. A Biography. London 2005.

Lerninhalte

Stalin ist aktueller denn je. Er symbolisiert den Aufstieg der UdSSR zur Welt- und Supermacht. Diesen Status möchte die heutige politische Führung in Moskau wieder zurückerlangen. Nicht zuletzt deshalb erleben Stalin und der Stalinismus im gegenwärtigen Russland eine bemerkenswerte geschichtepolitische Renaissance. So wird der frühere Diktator zum bedeutenden Modernisierer stilisiert, ohne dabei die Brutalität und die immensen Opfer zu nennen, die etwa sein großes Industrialisierungsprojekt in den 1930er Jahren mit sich brachte.
Die Vorlesung nimmt dies zum Anlass, um auf der Grundlage aktueller Forschung nicht nur einen biographischen Überblick über das Leben Josef Stalins zu vermitteln, sondern sich zugleich mit der Geschichte und Ideologie des Stalinismus auseinanderzusetzen.

Einschreibezeitraum für das SoSe 2018:

19.02.2018, 12:00 Uhr bis 09.03.2018, 16:00 Uhr

Loszeitpunkt:

09.03.2018, 16:10 Uhr

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2018 , Aktuelles Semester: Sommer 2022