Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     

Veranstaltung

Der Wert der Gleichheit

  • Funktionen:

Grunddaten

Veranstaltungsart Seminar SWS 2.00
Veranstaltungsnummer 79009 Semester SS 2018
Sprache Deutsch Studienjahr
Hyperlink Stud.IP Lehrveranstaltung nicht mit Stud.IP synchronisiert

Belegung

Es gibt keine Informationen zu einem Belegungsverfahren.

Module

5350040 Sozialethik
5380290 Sozialphilosophie 2

Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook

  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 11:15 bis 12:45 woch 04.04.2018 bis 13.07.2018  A.-Bebel-Str. 28 - SR 9028, A.-Bebel-Str. 28 Raumplan Hastedt findet statt    
Gruppe [unbenannt]:
 

Verantwortliche Person

Verantwortliche Person Zuständigkeit
Prof. Dr. phil. habil. Heiner Hastedt

Studiengänge

Studiengang/Abschluss/Prüfungsversion Semester Teilnahmeart
Berufspädagogik: Fach Philosophie, Master Berufspädagogik (Zweitfach, 2016) 2. Semester obligatorisch
Berufspädagogik: Fach Philosophie, Master Berufspädagogik (Zweitfach, 2017) 2. Semester obligatorisch
Philosophie des Sozialen, Master (2016) 2. Semester obligatorisch
Philosophie des Sozialen, Master (Erstfach, 2014) 2. Semester obligatorisch
Philosophie des Sozialen, Master (Zweitfach, 2014) 2. Semester obligatorisch
Philosophie, LA an Gymnasien (2012) 8. Semester obligatorisch
Philosophie, LA an Regionalen Schulen (2012) 8. Semester obligatorisch
Wirtschaftspädagogik, Master (2014) 2. Semester obligatorisch
Wirtschaftspädagogik, Master (2017) 2. Semester obligatorisch

Zuordnung zu Einrichtungen

PHF/Institut für Philosophie (IP)

Inhalt

Literatur

Harry G. Frankfurt: Ungleichheit. Warum wir nicht alle gleich viel haben müssen. Berlin 2016.

 

Ronald Dworkin: Gerechtigkeit für Igel. Berlin 2014, S. 594-615.

 

John Rawls. Eine Theorie der Gerechtigkeit. Frankfurt/Main 1975, S. 19-39.

 

Friedrich August Hayek: Verfassung der Freiheit. Kapitel 6. Gleichheit, Wert und Verdienst. Tübingen 2005, S. 110-131.

 

Angelika Krebs: Gleichheit oder Gerechtigkeit. Texte der neueren Egalitarismuskritik. Frankfurt/Main 2000 [Aufsätze von Krebs, Frankfurt, Raz, Parfit, Margalit, Anderson, Walzer].

 

Bernard Williams: Der Gleichheitsgedanke. In: ders.: Probleme des Selbst. Philosophische Aufsätze 1956-1972. Stuttgart 1978, S. 366-397.

 

Thomas Nagel: Gleichheit und Motivation. In: ders: Eine Abhandlung über Gleichheit und Parteilichkeit und andere Schriften zur politischen Philosophie. Paderborn u.a. 1994, S. 136-168.

Lerninhalte

Das Seminar beschäftigt sich mit Kritikern und Verteidigern des Wertes der Gleichheit. In jeder Sitzung wird ein relevanter Beitrag zur Gleichheitsdebatte behandelt. Das Spektrum der behandelten Texte wird in der Literaturliste dokumentiert.

Strukturbaum

Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SS 2018 , Aktuelles Semester: Winter 2019/20